Silvester - Fake!

Was, wenn die Dinge gar nicht so sind, wie sie von außen scheinen? Wenn da ganz viel leere und doch zugleich Herzenswärme steckt. Man gefangen ist in Illusionen, Träumen und Wünschen. Die Menschen um Dich herum so glücklich und voller Zuversicht erscheinen. Jeder postet die schönsten Momente und Bilder, die besten Sprüche und Weissagungen für das neue Jahr. Ist ein Mensch, tief im inneren, plötzlich anders geworden nur weil ein neues Jahr begonnen hat und dir Versprechungen macht? Vielleicht, wenn die Willensstärke und die Disziplin stark genug sind, um Veränderung umzusetzen, die dann auch bei Dir ankommen können um Früchte zu tragen. Das wird sich jedoch erst in Wochen, Monaten, vielleicht aber auch schon in ein paar Stunden herausstellen. Meistens trübt jedoch der Schein ziemlich schnell, die alten Gewohnheiten klopfen an und man fällt in seine gewohnten Verhaltensmuster zurück. Wir leben in einer Gesellschaft in der wir uns stündlich in einem neuen Licht präsentieren können. Wir können uns täglich neu erfinden und vor allem wissen wir zu manipulieren. Was wenn man gar nicht fröhlich war, man den Silvesterabend mit Geschrei oder Überredungskünsten gemeistert hat. Man eigentlich lieber Zuhause gewesen wäre, man ständig auf ein Zeichen vom Liebsten oder der großen Liebe gehofft hat, die aber "anscheinend" total happy auf der Party von den besten Kumpels gefeiert hat und von der auch noch um 2Uhr nachts kein Anruf oder die erwünschte Whats App Nachricht kam. Was ist mit all den alleinerziehenden Mamis, Papas, die Zuhause das erste Mal alleine mit den Kindern sind? Die erste Silvesternacht weinend, mit dem Kind auf dem Arm am Fenster stehend, um ein paar Silvesterraketen zu erhaschen und sich danach noch einen Schluck Wein, zur Betäubung der Gefühle, in den Rachen zu leeren. Die achte Silvesterparty ohne den Papa, weil der im Ausland sitzt oder sich seiner Gefühlswelt nicht stellen kann. Es gibt so viele Beispiele und ich denke man sollte seine wahren Gefühle dabei nicht ganz vergessen, denn die holen einen schneller ein als man denkt! Es ist nicht immer nur alles Friede, Freude, Eierkuchen. Nein, bis dorthin ist es ein harter Kampf und selbst dort angekommen scheint die Welt nicht jeden Tag rosa zu sein. Ich freue mich sehr, von Herzen, für all Diejenigen, die einen wirklich schönen Silvesterabend hatten. Doch hinter vielen Bildern steckt einfach nicht immer nur das, was man darauf zu sehen vermag. Ich kann Euch auch von Herzen sagen, dass "mein" Silvesterabend alles andere als das war, was ich mir gewünscht hatte. Dennoch weiß ich, es ist alles gut so wie es ist und ich bin wieder eine Erfahrung reicher. In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen, Ihr seid nicht alleine & stay strong! Power, Love, Spirit, eure Selina & Happy New Year 2016

Ach ja, und auch wenn das Jahr für mich mit einem weinenden und einem schlafenden Auge angefangen hat, bin ich sehr glücklich, denn ich habe die Dinge für mich mit 2015 verabschiedet und bin bereit für all die wunderbaren neuen Erfahrungen, die 2016 für mich bereit stehen und auf mich warten.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sophia Fleitas (Freitag, 03 Februar 2017 01:34)


    I have read so many articles concerning the blogger lovers but this post is actually a good paragraph, keep it up.

  • #2

    Jada Alejo (Freitag, 03 Februar 2017 13:14)


    Incredible points. Great arguments. Keep up the amazing work.

  • #3

    August Duke (Freitag, 03 Februar 2017 16:00)


    Hi, yup this piece of writing is in fact nice and I have learned lot of things from it about blogging. thanks.

  • #4

    Lila Denk (Samstag, 04 Februar 2017 04:44)


    Hello Dear, are you in fact visiting this web page regularly, if so then you will absolutely get pleasant knowledge.

Online-Prospekte umweltfreundlich

Bezahlen mit:

Versandpartner: