Die Zeit heilt keine Wunden!

...sie lässt sie nur lernen besser damit umzugehen!

Den Schmerz den du in meinem Herzen hinterlassen hast, die Wut, das Gefühl der Ohnmacht...die zurückgebliebene enttäuschte Liebe. Dass alles hat mich stärker gemacht. Hat mich zu dem Menschen gemacht der ich Heute bin! Stark, verantwortungsbewusst, respektvoll, liebenswürdig, verständnisvoll. Ich habe die Liebe meines Lebens verloren, doch ich habe etwas viel wertvolleres dazu gewonnen. Die Liebe zu mir Selbst!

Ich habe den Schmerz in meiner Brust gespürt. Die Hilflosigkeit als Kind, nicht zu wissen an wen man sich wenden kann. Die Wunde sitzt tief, doch sie hat mich zu dem Menschen gemacht der ich Heute bin!

Jede Erfahrung, jeder noch so kleine Schmerz in deinem Herzen bringt eine Veränderung mit sich. Doch sie hat dich zu dem Menschen gemacht der Du Heute bist!

Wir alle haben unsere Geschichten, machen unsere Erfahrungen, leiden und lernen damit umzugehen. Jeder auf seine Weise. Die Art der Verarbeitung liegt daran wie viel Resilienz der Einzelne in sich trägt oder mit in die Wiege gelegt bekommt. Natürlich spielen auch noch eine Menge an anderer Faktoren eine Rolle, wie z.B. das soziale Umfeld etc. Jedoch haben wir Alle eines gemeinsam. Das Verarbeiten unserer Erfahrungen. Ob negativ oder positiv.

Der Verlust eines geliebten Menschen, eines Tieres, die beendete Partnerschaft, häusliche familiäre Gewalt, Mobbing, Scheidung etc.

Das alles trägt dazu bei, der Mensch zu sein der Du Heute bist!

Ich habe schon als Kind immer gehört das die Zeit alle Wunden heilen soll, habe es jedoch nie wirklich verstanden und um ehrlich zu sein auch nicht akzeptiert. Heute weiß ich warum. Wunden heilen nicht. Sie verblassen, werden umgewandelt, verdrängt, mit Glitzerstaub bepudert...Sie werden jedoch nie vergessen. Manchmal geht man daran zugrunde, kämpft mit Depressionen, ertränkt sie in Drogen oder Alkohol. Wenn du deine Schwächen in Stärken umwandeln kannst, dich aus deinem Hamsterrad befreist, mental stärker zurückschlägst, bist Du auf dem besten Weg dich Selbst zu lieben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0