Du bist wunderschön, so wie Du bist! Teil 1

Genau das sollten wir uns täglich mindestens drei Mal sagen!

Auch wenn Du im Moment nicht die 90-60-90 Maße hast, drei Speckröllchen zuviel, Dehnungs- oder Schwangerschaftsstreifen, Cellulite, Hautirritationen, Haarprobleme etc. etc....wir Frauen finden doch immer ein Problem! Männer übrigens auch und manchmal sind die noch viel schlimmer als unsere! Wahre Schönheit kommt von Innen! Und das ist jetzt nicht nur so dahergefaselt. Nein, ich denke wirklich das dein wahres Licht, dein Ich, von Innen heraus strahlt. Und genau dieses Licht gilt es zum leuchten zu bringen. Ganz egal was die Mode-Zeitschriften, Medien dir mitteilen. Stell Dich mal vor den Spiegel und betrachte Dich. Achtsam und liebevoll. Du bist wunderschön, so wie Du bist und dem ist nichts hinzuzufügen. Deine Unzufriedenheit und deine Ängste entstehen ausschliesslich in deinem Kopf. Lenke deine Gedanken um und programmiere dich neu. Unser Gehirn funktioniert wie ein Computer. Es ist ein großes Netztwerk an Verknüpfungen. Setze neue Haltestellen, damit neue Verbindungen entstehen können. Immer und immer wieder. Setze Dir ein Ziel und arbeite daran. Glaube an Dich und du wirst dein Ziel erreichen!

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit sind wir oft zu streng mit uns. Wir fasten schon Wochen vorher damit wir dann zu Weihnachten wieder richtig zuschlagen können und zu Silvester setzen wir uns dann 3 Wochen auf irgendwelche Radikaldiäten, die sich dann eh meist mit den anderen fünf guten Vorsätzen in Luft auflösen. Deshalb, liebe dich so wie Du bist!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0